was ist kulturweit?
Der internationale Freiwilligendienst der Deutschen UNESCO-Kommission bietet Menschen zwischen 18 bis 26 Jahren die Möglichkeit, sich für sechs oder zwölf Monate in der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik zu engagieren. Dabei werden alle Freiwilligen finanziell unterstützt und in Seminaren begleitet – damit steht kulturweit allen jungen Menschen offen!
 mehr erfahren

weltweit

engagieren

FAQs

noch Fragen?

Hier beantworten wir die Fragen, die uns oft gestellt werden

mehr erfahren

weltweit unterwegs
kulturweit-Freiwillige verbringen ihren Freiwilligendienst in unterschiedlichen Einsatzstellen weltweit. Hier berichten sie von ihren Erfahrungen.
mehr erfahren

global denken und handeln
kulturweit unterstützt zivilgesellschaftliches Engagement junger Menschen, vermittelt transkulturelle Kompetenzen und setzt sich für eine weltoffene Gesellschaft im Sinne der UNESCO ein.
mehr erfahren

incoming
Das Projekt „Gemeinsam freiwillig engagiert“ gibt jungen Frauen aus Ägypten, Jordanien, Marokko, Libanon und Tunesien die Möglichkeit, sich für 3 Monate in Kultur- und Bildungseinrichtungen in Deutschland zu engagieren.
mehr erfahren

ab ins grüne
Im Freiwilligendienst Naturerbestätten weltweit entdecken! Mit kulturweit die Arbeit von UNESCO-Biosphärenreservaten, Naturerbestätten und Geoparks kennenlernen. 
mehr erfahren

 

#SuchdasWeite
Als Lukas von seinem Einsatzland erfährt, muss er erstmal grinsen, und dann googeln. "Tadschikistan" – das klingt fremd und weit, weit weg. Mehr zu seinem Kulturschock, dem "Plov", der Geschichte mit der Melone, seiner Graffiti-Sessions mit den Schulkindern.
mehr von lukas erfahren

nachhaltiges engagement
Durch die Alumniarbeit und zahlreiche Weiterbildungs- und Engagement-Möglichkeiten stärkt kulturweit bürgerschaftliches Engagement und fördert lebenslanges Lernen – weit über den Freiwilligendienst hinaus.
mehr erfahren

informiert 
kulturweit-Freiwillige bekommen einen Einblick in das große Ganze: gesellschaftlich, kulturell und bildungspolitisch. Besuche uns und unsere Alumni auf einer Messe und erfahre aus erster Hand mehr über ein FSJ mit kulturweit.
mehr erfahren

bildgewaltig
Mach dir ein Bild: Wir zeigen dir, wer wir sind, was wir tun und wo wir arbeiten. Alle Fotos unserer Seminare, Veranstaltungen und Projekte findest du auf Flickr.
mehr erfahren

10 jahre kulturweit
Am 12. und 13. September 2019 feierte der internationale Freiwilligendienst kulturweit sein zehnjähriges Bestehen mit großer Party und Convention im Funkhaus Berlin.
mehr erfahren

  • 19. Februar 2020

    Bewerben bis 16. März 2020

    Das Projekt „Gemeinsam freiwillig engagiert“ gibt jungen Frauen aus Ägypten, Jordanien, Marokko, Libanon und Tunesien die Möglichkeit, sich für 3…

  • 17. Dezember 2019

    „Die Freude ist geblieben“

    Zum Ende des Jubiläumsjahres 2019 haben wir* mit kulturweit-Leiterin Anna Veigel über die Anfänge des Freiwilligendienstes gesprochen, darüber was…

schrittmacher

fristen

02. Dezember 2019

Bewerben von Dezember bis Mai

Ausreise März 2021
04. Mai 2020

Ende der Bewerbungsphase 12 Uhr

Ausreise März 2021
01. März 2021

Vorbereitungsseminar

Ausreise März 2021
15. März 2021

Beginn

Freiwilligendienst

#Polen

Goethe-Institut Warschau

#Ungarn

Gymnasium Tolnai Lajos Gyönk

Entdeckungen zwischen Stadt und Dorf

#vietnam

DAAD-Außenstelle Hanoi

Über das Abenteuer, das sich in meinem Koffer versteckte und mit nach Vietnam kam

#russland

Deutsche Schule St. Petersburg

#albanien

Gjimnazi Sami Frasheri Tirana

Von Lek und Leuten

#sri lanka

Goethe-Institut Sri Lanka

Sri Lanka – Jedes Handeln ein kreativer Entwurf

#Mexiko

UNESCO-Nationalkommission Mexiko-Stadt

Lisa Stroetmann

#armenien

Hakob Karapentsi Mittelschule Nr. 6 Eriwan

Zwischen Vergangenheit und Zukunft

#rumänien

Goethe-Institut Bukarest

"Hast du uns Pferdefleisch mitgebracht?" – Gedanken über das Zurückkehren

#Argentinien

Instituto EPET N°7 Jardín América

Franziska Flessa

#peru

Colegio Santa Ursula Lima

Peru ist nicht nur Machu Picchu

#chile

Deutsche Schule Santiago

Karen Ranke

#Palätinensische Gebiete

Goethe-Institut Ramallah

#Ruanda

UNESCO-Nationalkommission Kigali

Morgen scheint die Sonne wieder

#mongolei

Alexander-von-Humboldt-Schule Ulaanbaatar

Anders als gedacht

#bolivien

Goethe-Institut La Paz

Salteñas, Sorojchi und Seilbahnen

#kenia

Precious Blood Secondary School Nairobi

Susanne Schmitz

#kamerun

Goethe-Institut Yaoundé

Mit Gelassenheit ist alles möglich

#indien

Goethe-Institut Chennai

Sophie Palm

#Ägypten

Deutsche Schule der Borromäerinnen Alexandria

Eine eigene Ausstellung

#aserbaidschan

Sprachlernzentrum Baku

#Äthiopien

Goethe-Institut Addis Abeba

#belarus

Mittelschule Nr. 28 Grodno

#costa rica

Franz-Liszt-Schule

#ecuador

Colegio Municipal Fernandez Madrid

#georgien

DAAD Informationszentrum Tiflis

Das Schwarz-Weiß-Denken einfach mal stoppen

#ghana

DW Akademie Ghana

Das Leben ist ein Zickzackkurs

#griechenland

Geitonas-Schule

Anarchisten und Antike

Sharing Heritage – Europäisches Kulturerbejahr 2018 – Werde Teil und teile

#indonesien

DAAD-Außenstelle Jakarta

#jamaika

UNESCO-Nationalkommission Jamaika

#jordanien

DAAD-Informationszentrum Amman

#kasachstan

DAAD-Informationszentrum Almaty

#kirgisistan

DAAD-Informationszentrum Bischkek

#kolumbien

DAAD-Informationszentrum Bogotá

#lettland

Mittelschule 40 Riga

#namibia

Deutsche Welle Akademie Namibia

Christin Rothe

#paraguay

Deutsche Schule Volendam

#sudan

Goethe-Institut Khartum

#tadschikistan

Goethe-Gymnasium

Jingle Bells in Duschanbe

#ukraine

Goethe-Institut Kiew

#uruguay

UNESCO-Nationalkommission Uruguay

„Und was macht man da so?“

#usbekistan

Schule Nr. 51

facebook

kulturweit

  • 2. September 2019 - 16:02

    "Ein Jahr hat sich mein Leben in Peru abgespielt und irgendwie stand es auch nicht zur Debatte in diesem Jahr nach Deutschland zu fliegen und dann steige ich nach 12 Monaten in ein Flugzeug und bin am nächsten Tag wieder in meinem alten Leben und alles fühlt sich an wie immer, als hätte ich vor meiner Ausreise die Pause-Taste gedrückt, so dass in Deutschland alles still gestanden hat, während...

  • 27. August 2019 - 11:45

    Gestern ging das Vorbereitungsseminar für die 12 Freiwilligendienst kulturweit -Hospitantinnen aus Ägypten, Jordanien, Tunesien und dem Libanon zu Ende.

    In den nächsten drei Monaten werden sie sich (gefördert von Auswärtiges Amt) in deutschen Kultur- und Bildungseinrichtungen und in UNESCO -Stätten engagieren.

    Wir wünschen euch ganz viel Spaß und eine ereignisreiche Zeit!

  • 26. August 2019 - 19:24

    Menschen so zu akzeptieren wie sie sind - eine der Lernerfahrungen von Doaa aus Ägypten, die mit Freiwilligendienst kulturweit 2017 drei Monate am Ballhaus Ost in #Berlin hospitierte.

    Seit 2015 kommen im Projekt „Gemeinsam freiwillig engagiert“ auch junge Menschen aus dem Ausland nach Deutschland, um sich in Kultur- und Bildungseinrichtungen und in UNESCO-Stätten freiwillig zu...

  • 22. August 2019 - 11:00

    Als #kulturweit-Freiwilliger für ein Jahr in der Mongolei: Ben Rangnick arbeitete in der Kulturabteilung des Goethe-Institut in Ulan Bator mit. Im Interview erzählt er von seinen Erfahrungen nach den ersten drei Monaten. ❤️
    #SuchdasWeite
    https://t1p.de/rr9m

  • 19. August 2019 - 15:00

    Zum heutigen #WelttagderhumanitärenHilfe hier nochmal die Geschichte von #kulturweit-Alumna Natalie, die beim Flüchtlingskommissariat der Vereinten Nationen im Jemen arbeitet.

    https://10jahre.kulturweit.de/natalie

    #WorldHumanitarianDay #TagderHumanitärenHilfe

  • 19. August 2019 - 13:09

    Was war die größte Veränderung, die sich durch den Freiwilligendienst kulturweit in deinem Leben ergeben hat?

    Mehr Antworten und Wissenswertes zu kulturweit gibt's bald in der kulturweit-Verbleibstudie zum 10-jährigen kulturweit-Jubiläum. #10Jkw

    #SuchdasWeite

  • 15. August 2019 - 9:59

    Jetzt heißt es wieder Kofferpacken:
    Eine neue #kulturweit-Generation steht in den Startlöchern im Freiwilligendienst kulturweit 6 oder 12 Monate im Ausland die Zeit ihres Lebens zu verbringen!

    Folgt ihnen auf dem kulturweit.blog!
    #SuchdasWeite

    Auswärtiges Amt, PASCH-net, Goethe-Institut, Pädagogischer Austauschdienst PAD, Zentralstelle für das Auslandsschulwesen,...

  • 14. August 2019 - 10:22

    Wer kennt schon die #kulturweit-Sommerhits?

    #NowPlaying

  • 12. August 2019 - 16:14

    „Transforming Education“ - unter diesem Motto steht der heutige Internationale #TagderJugend

    Wie können Regierungen, junge Menschen, jugendgeführte und jugendorientierte Organisationen sowie andere Interessengruppen Bildung verändern? Und wie mit ihrem Handeln dazu beitragen, die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung zu verwirklichen?

    #BNE

  • 6. August 2019 - 10:30

    Bailando, bailando
    Amigos, adiós, adiós, el silencio loco ...

    Es gibt diesen einen Song, der dich einfach immer an Sommer erinnert? Zeig ihn uns. Wir erstellen eine Spotify-Playlist, die ab dem 12.8 unter „@kulturweit-Sommerhits“ zu hören ist.
    Einfach deinen Song unten kommentieren.

    Das Foto stammt übrigens von Rachel. Die ist mit #kulturweit für ein Jahr in Peru....

tweets

kulturweit

Info-Kit

zum kennenlernen und weitersagen 

Alle Basisinformationen auf einen Blick 
1x detaillierter Flyer A5 / 6-Seiter 
1x Merkzettel A5
4x Plakat A3

Webversion herunterladen