#SuchdasWeite

Autofahren lernen im Linksverkehr, Sprachbrücken bauen in Izmir und mit dem Rennrad durch Bogotá:

kulturweit-Freiwillige berichten über die Highlights ihres kulturweit-Freiwilligendienstes – und über ihre größten Herausforderungen.

#SuchdasWeite mit Simone

Alumni

kulturweit stärkt bürgerschaftliches Engagement und fördert lebenslanges Lernen – weit über den Freiwilligendienst hinaus.

Der Freiwilligendienst endet nicht mit der Rückkehr nach Deutschland. Wir tun viel für unsere Alumni – und unsere Alumni viel für kulturweit. Die Alumniarbeit bietet zahlreiche Möglichkeiten, sich zu engagieren, sich mit anderen ehemaligen Freiwilligen zu vernetzen, sich weiterzubilden und eigene Projekte zu verwirklichen. Unsere Alumniarbeit stärkt bürgerschaftliches Engagement und fördert lebenslanges Lernen durch Weiterbildungen.

Wir kooperieren in unserem Alumni-Programm mit dem Institut für Auslandsbeziehungen, dem Kinder- und Jugendfernsehfestival Prix Jeunesse International, der internationalen Diplomatenausbildung des Auswärtigen Amts und vielen anderen Organisationen.

Junge Menschen spielen im Freien Schere-Stein-Papier.

Weiterbildung

kulturweit bietet inhaltliche Weiterbildungen und methodische Unterstützung an und hilft ehemaligen Freiwilligen, ihre Kompetenzen als Teamer_in zu erweitern. Alumni können sich in den Themengebieten Bildung für nachhaltige Entwicklung und Welterbe weiterbilden und Grundlagen zur Seminarplanung und -gestaltung erlernen.

mehr erfahren

Blog

Der kulturweit-Blog ist das älteste Alumniprojekt und dient bis heute der digitalen Vernetzung von kulturweit-Freiwilligen und -Alumni. Hier halten Freiwillige Freunde und Familien auf dem Laufenden und Alumni nutzen die Plattform, um ihren Projekten eine digitale Heimat zu geben.

mehr erfahren

Weitergeben

Viele kulturweit-Alumni berichten an ihrer früheren Schule, Uni oder auf Messen über ihre Erfahrungen mit kulturweit. Sie geben ihre Erfahrungen direkt an Interessierte weiter, die über einen eigenen Auslandsaufenthalt nachdenken. Gleichzeitig helfen sie dabei, den Freiwilligendienst bekannter zu machen und mehr Menschen einen geförderten Auslandsaufenthalt zu ermöglichen.

Verein

Der Alumni-Verein kulturweiter setzt sich für die Förderung von Bildung, die Vernetzung der Alumni-Projekte nach außen und untereinander und das gesellschaftliche Enagement ehemaliger kulturweit-Freiwilliger ein. Der Verein betreut die Alumni-Regionalgruppen in ganz Deutschland und aktuelle Projekte ehemaliger Freiwilliger.

mehr erfahren

Newsletter

Mehrmals jährlich informiert der Alumni-Newsletter alle ehemaligen Freiwilligen über die aktuellen Entwicklungen bei kulturweit, den Alumni und hält sie zu Workshops oder Projekten der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik auf dem Laufenden.

zum aktuellen newsletter

Jahrestreffen

Das jährliche Alumni-Treffen ist ein fester Termin im kulturweit-Kalender. Im Juni jedes Jahres treffen sich ehemalige Freiwillige am Werbellinsee bei Berlin. Das Jahrestreffen ist die ideale Plattform, um Projekte und Ideen im kulturweit-Kosmos auszutauschen. Das Treffen organisieren wir in Kooperation mit unserem Alumniverein kulturweiter.

Zwei Frauen umarmen sich.