Logo des Goethe-Instituts

Goethe-Institut

Das Goethe-Institut ist das internationale Kulturinstitut Deutschlands und fördert kulturelle Zusammenarbeit weltweit.

Das Goethe-Institut fördert die Kenntnis der deutschen Sprache im Ausland und pflegt die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Es vermittelt ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in der Bundesrepublik. Die Kultur- und Bildungsprogramme des Insituts fördern den interkulturellen Dialog und ermöglichen kulturelle Teilhabe. Dadurch stärkt das Goethe-Institut den Ausbau zivilgesellschaftlicher Strukturen und fördern weltweite Mobilität.

Mit dem Netzwerk aus Instituten, Goethe-Zentren, Kulturgesellschaften, Lesesälen sowie Prüfungs- und Sprachlernzentren ist das Goethe-Institut über sechzig Jahren für viele Menschen der erste Kontakt mit Deutschland. Die langjährige partnerschaftliche Zusammenarbeit mit führenden Institutionen und Persönlichkeiten in über 90 Ländern schafft nachhaltiges Vertrauen in die Bundesrepublik. Das Goethe-Institut ist Partner für alle, die sich aktiv mit Deutschland und seiner Kultur beschäftigen.

Das Goethe-Institut ist zudem gemeinsam mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst, dem Pädagogischen Austauschdienst und der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen Teil der PASCH-Initiative Schulen: Partner der Zukunft. PASCH vernetzt weltweit mehr als 1800 Schulen, an denen Deutsch einen besonders hohen Stellenwert hat. Das Netzwerk wurde 2008 durch das Auswärtige Amt ins Leben gerufen.

website

Die Kultur- und Bildungsprogramme des Goethe-Instituts fördern den kulturellen Dialog weltweit.

Aufgaben für Freiwillige

Im Rahmen von kulturweit können sich Freiwillige in den Abteilungen Sprache, Kultur, Information und Bibliothek und Verwaltung engagieren und aktiv an Projekten von Goethe-Instituten und Goethe-Zentren mitwirken. Zu den Aufgaben der Freiwilligen gehören beispielsweise die Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Planung, Organisation und Durchführung von Projekten und Veranstaltungen, administrative Bürotätigkeiten oder die Mitarbeit im Partnerschul-Bereich. Darüber hinaus zählt die Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere im Webbereich und im Direktmarketing, zum typischen Aufgabenprofil. Je nach Qualifikation der Freiwilligen, assistieren sie in Sprachkursen, unterstützen die Erstellung von Lehrmaterialien oder werden ins Bibliotheksmanagement einbezogen.

Freiwillige unterstützen an Goethe-Instituten die Bereiche Sprache und Kultur sowie Bibliothek und Verwaltung.

kulturweit-Freiwillige sind zudem an PASCH-Schulen im Ausland tätig, an denen Deutsch gelehrt wird und die durch das Goethe-Institut betreut werden. Die Freiwilligen bringen den Schülerinnen und Schülern Deutschland näher. Durch sie können besonders das landeskundliche Verständnis, die Aussprache und die Motivation, sich mit Deutschland und der deutschen Sprache zu beschäftigen gefördert werden. Freiwillige assistieren im Deutschunterricht und können zusätzliche Angebote wie AGs schaffen. Sie unterstützen die Lehrkräfte bei Prüfungsvorbereitungen und einzelne Schülerinnen und Schüler im Unterricht. Je nach Bedarf der Schule, führen kulturweit-Freiwillige Projekte in Deutschklassen durch und begleiten Ausflüge und Klassenfahrten.

An Partnerschulen des Goethe-Instituts assistieren kulturweit-Freiwillige im Deutschunterricht.

Erfahrungsberichte

Jelena Schumacher
Aller Anfang ist schwer

In meiner Einsatzstelle, der PASCH-Abteilung im Goethe-Institut Shanghai, dreht sich alles um den Deutschunterricht an den Schulen im Großraum Shanghai. Für mich beutete das, mich theoretisch wie praktisch mit Unterrichtsmethodik und Didaktik auseinanderzusetzen.

mehr erfahren

Ferhan Sayili
Bewusstseinswechsel

Ich bin ein Deutsch-Türke. Nein Moment: Deutscher mit Migrationshintergrund. Wobei ich auch nie irgendwohin migriert bin. Ich wurde in Berlin geboren. Also doch ein gebürtiger, türkischstämmiger Berliner? Auf alle Fälle auf dem Weg zum Goethe-Institut nach Istanbul, der vibrierenden und melancholischen Großstadt.

mehr erfahren