28. bis 30. Mai 2021

Du interessierst dich für pädagogisches Arbeiten mit verschiedenen Zielgruppen? Du willst selbst (digitale) Workshops und (Online-)Seminare gestalten und leiten aber dir fehlt noch etwas Handwerkszeug?

Das Angebot „Grundlagenseminar zur Planung und Gestaltung von Bildungsformaten“ bietet dir einen Einstieg in die pädagogische Arbeit.
Gemeinsam packen wir einen Koffer voller Methoden und Know-How rund um Gruppendynamik und Didaktik, Moderation, Präsentation und Visualisierung. Dabei spielt die Gestaltung sowohl analoger als auch digitaler Bildungsformate eine Rolle.

Das Seminar lebt vom mit- und voneinander Lernen. Es wird also viele Möglichkeiten geben, um das Gelernte auch praktisch anzuwenden und Feedback von der Gruppe zu erhalten.
Des Weiteren bietet das Seminar Raum für Vernetzung und zeigt Perspektiven auf, wo und wie du dich im Bildungsbereich engagieren kannst.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Grundlagenseminar

  • Großes Interesse an und hohe Motivation für pädagogische Arbeit/Seminararbeit
     
  • Zeit, um an allen Seminartagen aktiv dabei zu sein

 

Hinweise zum Seminar und zur Anmeldung

  • Das Grundlagenseminar findet in zwei Teilen statt.
    Teil I 28. - 30.05.2021
    Teil II 18. - 19.06.2021
     
  • Für die Zeit zwischen den beiden Terminen wird es eine Aufgabe geben, die in Eigenregie und nach verfügbaren Kapazitäten umgesetzt werden kann.
     
  • Bitte reiche ein halbseitiges Motivationsschreiben ein. Eine Anmeldung und Bewerbung ist über den Coworking-Space möglich.

 

Da die beiden Seminarteile aufeinander aufbauen, ist nur eine Teilnahme an beiden Terminen möglich.