14. bis 15. November 2020

Das Seminar beschäftigt sich mit dem großen Thema Ernährung.
Dazu soll das eigene Ernährungsverhalten in verschiedenen Stufen reflektiert und die globale Ernährungslandschaft analysiert werden. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung der Ernährung im Laufe der Zeit. Mit einem konkreten Nahrungsmittel (wie z.B Pfeffer und Kaffee) soll diese Entwicklung veranschaulicht werden.
Neben dem geschichtlichen Input werden zusätzlich alternative Ernährungsformen vorgestellt und im Rahmen des Seminars ausprobiert. Ziel ist es, dass jede*r konkrete, neue Handlungsansätze mit in den eigenen Alltag nehmen kann, um ein stärkeres Bewusstsein für die Auswirkungen der eigenen Ernährung zu schaffen.

Eine Anmeldung ist über den Coworking-Space möglich.

Allen Teilnehmenden wird der Zugangslink vorab zugeschickt.