Canales

@ 25. Mar. 2019

Vanessa wollte raus aus ihrem studentischen Alltag in Duisburg, Neues erleben und Praktisches tun. In Nairobi war sie #kulturweit-Freiwillige bei der kenianischen #UNESCO-Kommission und half bei der Entwicklung eines UNESCO-Geoparks mit. Für alle die sie noch nicht kennen - Vanessas ganze Geschichte findet ihr online: https://youtu.be/0EoXHbGUPVA Willst du dich für Kultur, Bildung und Natur stark machen? Bewirb dich auf http://www.kulturweit.de #SuchdasWeite © Deutsche UNESCO-Kommission/Erik Hartung

@ 22. Mar. 2019

Der Heimweg führt über den #Nil vor der Kulisse Kairos. Klingt gut? Vor etwa einem Monat ist Maren mit @kulturweit nach #Ägypten ans Goethe-Institut ausgereist. Auf #Instagram hält sie ihre Zeit für sich und uns fest. Wir folgen ihr schon. Bis 6. Mai könnt ihr euch übrigens selbst für 6 oder 12 Monate #Auslandsaufenthalt bewerben! #SuchdasWeite https://www.instagram.com/mareninegypt/?hl=de Foto: Marens Heimweg - Im Hintergrund der Nil und die Häuserkulisse Kairos.

@ 21. Mar. 2019

In Hamburg lebten zwei Ameisen, Die wollten nach reisen. Bei Altona auf der Chaussee, da taten ihnen die weh, Und da verzichteten sie weise dann auf den letzten Teil der Reise. (Joachim Ringelnatz) Mit Freiwilligendienst kulturweit geht's zwar nicht nach Australien, dafür aber in ganz viele andere Länder -weit! Wir sind uns sicher: Auslandserfahrung fördert die Kreativität! Willst du dein Glück versuchen oder kennst junge Leute zwischen 18 und 26, die mal von der Muse geküsste werden sollten? Bis 6. Mai läuft die Bewerbungsphase für http://www.kulturweit.de Heute ist übrigens UNESCO -#WelttagderPoesie.

@ 20. Mar. 2019

#SuchdasWeite: Isabella war mit Freiwilligendienst kulturweit in #Budapst und hat dort an einer Schule im Unterricht geholfen. Was sie in ihrem #FSJ in #Ungarn erlebt hat, erzählt sie euch auf ihrem http://kulturweit.blog. https://kulturweit.blog/myhouseinbudapest/ Pädagogischer Austauschdienst PAD Zentralstelle für das Auslandsschulwesen

@ 19. Mar. 2019

#Wasser ist eine begrenzte und zunehmend knappe Ressource. Die Verfügbarkeit und Qualität von Wasser ändert sich aktuell dramatisch aufgrund des Bevölkerungswachstums, sich ändernder Konsummuster und des Klimawandels. Über 80 Prozent aller Abwässer weltweit werden ungeklärt in die Umwelt entsorgt (WWAP, 2017). Jedes Jahr erscheint im Vorfeld des #Weltwassertag s am 22. März der #Weltwasserbericht der #UnitedNations und der #UNESCO, der die Wasserressourcen -weit bewertet. Mehr Infos http://bit.ly/weltwasser Willst du dich dafür einsetzen, dass Mensch und Natur im Einklang miteinander leben? Seit Kurzem bietet @kulturweit auch Einsatzstellen mit #Natur-Bezug an! #SuchdasWeite #volunteers4nature Foto: Deutsche UNESCO-Kommission / Till Budde

@ 18. Mar. 2019

"Junge Ideen für die Deutsche UNESCO-Kommission" Im Themen-Kontext der UNESCO entwickeln junge Erwachsene gemeinsam Ideen, wie junge Menschen langfristig in den Prozessen und Organisationsstrukturen mitwirken und mitentscheiden können. Im Februar kamen dafür erstmals 20 junge Menschen in den Räumen vom zusammen, um eine eine effektive Strategie zur Jugendbeteiligung für die Deutsche UNESCO-Komission zu entwickeln. mehr auf https://kulturweiter.de/2019/03/05/junge-ideen-fuer-die-duk/

@ 15. Mar. 2019

.@kulturweiter, der @kulturweit-Alumniverein sucht zur Unterstützung der Vereinsarbeit eine Person für eine Freie Mitarbeit als Vorstandsassistenz (m/w/x) ab dem 01.04.2019. https://www.facebook.com/notes/kulturweiter-bilden-vernetzen-engagieren-ev/ausschreibung-wir-suchen-eine-vorstandsassistenz/2305405119704595/

@ 14. Mar. 2019

Freiwilligendienst kulturweit in Rheine, Dresden, Bautzen, Frankfurt a.M., Leipzig, Essen - diese Woche steht viel an. Kommt vorbei und informiert euch über euer Auslandsjahr mit #kulturweit! #SuchdasWeite #kulturweitsunterwegs https://www.kulturweit.de/kalender/2019-03

@ 13. Mar. 2019

Am Freitag sind wir in #Leipzig bei der Stuzubi! Kommt vorbei und erfahrt mehr über euren Auslandshaufenthalt und euer -weites #FSJ mit Freiwilligendienst kulturweit! #SuchdasWeite #kulturweitunterwegs https://www.facebook.com/events/277426132889107/

@ 12. Mar. 2019

Julia war 2018 für 12 Monate mit Freiwilligendienst kulturweit und dem Goethe-Institut (PASCH-net) in Niš, Serbien. Die Initiative "Schulen: Partner der Zukunft" (PASCH) vernetzt weltweit mehr als 1800 Schulen, an denen Deutsch einen besonders hohen Stellenwert hat. Im Interview berichten PASCH-Schüler/-innen aus dem Gymnasium "Bora Stanković" in Niš von zahlreichen Aktivitäten und erklären was #PASCH und die deutsche Sprache für sie und ihre Schule bedeuten. Der Film wurde von Julia produziert. https://www.youtube.com/watch?v=q8wfN5xoh0U #SuchdasWeite Jetzt bewerben auf http://www.kulturweit.de

@ 12. Mar. 2019

@ 08. Mar. 2019

Nur etwa jede sechste #Wikipedia-Biografie ist einer Frau gewidmet. Du kannst das ändern. Mit #Wiki4Women heute am #Weltfrauentag. Jetzt anmelden zum #Editathon von UNESCO + Wikimedia http://bit.ly/2C5DD60 #Frauentag #InternationalWomensDay #InvisibleNoMore #SDG5

@ 07. Mar. 2019

#Karneval ist zwar vorbei, aber für Clara in #Brasilien beginnt damit die zweite #Halbzeit ihres @kulturweit-Jahres mit Pädagogischer Austauschdienst PAD Zentralstelle für das Auslandsschulwesen und PASCH-net . https://kulturweit.blog/tudobem/ #tudobem #SuchdasWeite #kulturweit Foto: Clara Bobbert

@ 06. Mar. 2019

Manchmal passiert soviel, dass man gar keine Zeit hat das alles aufzuschreiben. https://kulturweit.blog/vamosaver/ #SuchdasWeite #kulturweit #boliven Pädagogischer Austauschdienst PAD Zentralstelle für das Auslandsschulwesen

@ 05. Mar. 2019

Kennst du Frauen zwischen 18 und 30 aus Ägypten, Jordanien, Tunesien und dem Libanon, die Deutsch sprechen und Lust auf einen dreimonatigen Aufenthalt in Deutschland hätten? Die Deutsche UNESCO-Kommission sucht junge Frauen zwischen 18 und 30 Jahren aus Ägypten, Jordanien, Tunesien und dem Libanon für ein dreimonatiges Hospitationsprogramm in Deutschland. Von August bis November unterstützen sie UNESCO-Stätten, Kulturinstitutionen und Bildungseinrichtungen in ganz Deutschland. Die Teilnehmerinnen stellen Kultur-Veranstaltungen auf die Beine, helfen in der Öffentlichkeitsarbeit und setzen Projekte mit Kindern und Jugendlichen um. Das Programm fördert das bürgerschaftliche Engagement junger Menschen über Ländergrenzen hinweg und stärkt den internationalen Dialog der Zivilgesellschaft. Das Programm findet zwischen dem 21. August und dem 16. November 2019 statt. Bewerbungsfrist ist der 17. März 2019. http://bit.ly/gemeinsamfreiwillig #sharingiscaring #SuchdasWeite

@ 04. Mar. 2019

Peru ist nicht nur Machu Picchu - das konnte Jenny während ihres #FSJ mit @kulturweit in #Peru am Instituto Max Planck selbst erleben. Sie verbrachte 6 Monate in dem aufregenden Land und die ersten Wochen zwischen Paraden, Feuerwerk und angemalten Häusern während der Wahlperiode. http://bit.ly/nichtnurmachupichu Foto: © Jennifer Miess

@ 01. Mar. 2019

Geht los! Die 20te kulturweit-Generation startet in ihren Freiwilligendienst mit der Deutschen UNESCO-Kommission! Danke an Auswärtiges Amt, Deutsches Archäologisches Institut, DAAD, DW Akademie, Goethe-Institut, Pädagogischer Austauschdienst PAD und Zentralstelle für das Auslandsschulwesen für 10 Jahre kulturweit! https://10jahre.kulturweit.de

@ 01. Mar. 2019

10 Jahre @kulturweit bedeutet 20 Generationen #kulturweit-Freiwilliger! Heute beginnt für 181 Menschen ihr Auslandsjahr. Wir wünschen euch eine spannende und ereignisreiche Zeit und vor allem viel Spaß! ☺️ Alles zu #10Jkw, zur Party und allen Veranstaltungen rund ums Jubiläum findet ihr online unter http://10jahre.kulturweit.de #SuchdasWeite Pädagogischer Austauschdienst PAD PASCH-net-DW Deutsche WelleeDW AkademieeDeutsches Archäologisches InstitutiGoethe-InstitutiDAAD@DAAD

@ 28. Feb. 2019

"Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben." (A.vH.) Wäre die noch eine Scheibe ... Also geht raus und schaut sie euch an! Z.B. in einem Freiwilligendienst kulturweit ab März 2020 für 6 oder 12 Monate. #SuchdasWeite #weltweit. www.kultureit.de

@ 28. Feb. 2019

Alaaf und helau, 11.11 Uhr. Heute ist Weiberfastnacht und damit Beginn des Straßenkarnevals. Der rheinische #Karneval mit all seinen lokalen Varianten ist sogar Immaterielles Kulturerbe der #UNESCO. http://bit.ly/IKEKarneval Mit ein bisschen Glück könntest du im #FSJ mit #kulturweit den Karneval in Brasilien erleben. Bewirb dich jetzt und #SuchdasWeite. http://www.kulturweit.de Bild: Der babylonische Turm, aus der Serie zum Maskenzug 1828, einem der ersten Kölner Karnevalsumzüge; Grafische Sammlung Kölner Stadtmuseum via Wikimedia Commons, Public Domain

@ 26. Feb. 2019

Neuigkeiten aus Armenien. Martinjan erlebt wirklich ne Menge in seinem Freiwilligendienst kulturweit. Was es mit der kleinen Silbe *jan* am Ende von Martins Namen auf sich hat? Lest selbst https://kulturweit.blog/martingerula/ #SuchdasWeite

@ 22. Feb. 2019

Was für ein Abschied für Serdar nach einem Jahr mit dem Freiwilligendienst kulturweit am Instituto Primo Capraro, der Deutschen Schule Bariloche ! Wie es dazu kam und was ihm sein Freiwilligendienst fast 10 Jahre danach bedeutet 10jahre.kulturweit.de/serdar Pädagogischer Austauschdienst PAD Zentralstelle für das Auslandsschulwesen Auswärtiges Amt #10Jkw

@ 21. Feb. 2019

Heute ist internationaler #tagdermuttersprache. Ein Tag um die sprachliche und kulturelle Vielfalt sowie die Mehrsprachigkeit zu fördern. http://www.un.org/en/events/motherlanguageday/ Hast du Lust eine neue Sprache zu lernen? Ein Auslandsaufenthalt kann helfen! Jetzt bis 6. Mai auf http://www.kulturweit.de bewerben!

@ 20. Feb. 2019

"Ich habe meine Arbeit definitiv genossen, vor allem weil ich viel Freiheit hatte, neue Workshops und Spiele zu implementieren und zu erstellen. Ich glaube, ich bin im Laufe des Freiwilligendienstes stark gewachsen. Außerdem weiß ich zu schätzen, dass ich wirklich in eine neue Kultur eintauchen und sie "von innen" erleben kann, indem ich die touristischen Gläser beiseite lasse", sagt Pauline über ihren Freiwilligendienst kulturweit am Colegiul National Mihai Eminescu in Iași, Romania.

@ 20. Feb. 2019

Die Deutsche UNESCO-Kommission lädt zehn junge Frauen (18 bis 30 Jahre) aus Ägypten, Jordanien, Libanon und Tunesien dazu ein, sich für drei Monate als Hospitantinnen in deutschen Kultur- und Bildungsinstitutionen sowie UNESCO-Stätten zu engagieren. Die Teilnehmerinnen erhalten einen monatlichen Zuschuss zu Unterbringung, Verpflegung und Taschengeld und sind umfassend versichert. Die Reisekosten werden übernommen. Das Projekt findet vom 21.08.-16.11.2019 statt, Bewerbungsfrist ist der 17.03.2019. Mehr Informationen: https://www.kulturweit.de/presse/meldungen/gemeinsam-freiwillig-engagiert Sharing is caring!

@ 19. Feb. 2019

Ne bessere Entscheidung als nen Auslandsaufenthalt mit Freiwilligendienst kulturweit gibt's eigentlich nicht ... Dabei ist alles: Reisekosten, Taschengeld, Versicherung und ne Menge Spaß! #SuchdasWeite #thinkaboutit

@ 19. Feb. 2019

Gar nicht mehr so lange dann geht's für viele #kulturweit-Freiwillige schon wieder zurück nach . Da kann man auch ein bisschen wehmütig werden - wie Nora im #Senegal. *hach* http://bit.ly/panoramasenegal #SuchdasWeite

@ 15. Feb. 2019

Nächstes Jahr im Frühjahr noch nichts vor? Wie wär's mit nem Auslandsaufenthalt? MitFreiwilligendienst kulturweitt kannst du 6 oder 12 Monate für Bildung, Kultur und Natur -weit arbeiten! Zum Beispiel beimGoethe-Institutt in #Mexiko. Bewirb dich jetzt bis 6. Mai! Check this out: http://www.kulturweit.de #SuchdasWeite

@ 14. Feb. 2019

#10Jkw Seit 2009 lernen Menschen mit Freiwilligendienst kulturweit fürs Leben. Grund genug um die 10 Jahre zu feiern! Stay tuned. Infos rund ums Jubiläum gibt es in den nächsten Monaten hier: overlay-context=">https://www.kulturweit.de/perspektiven/10-jahre-kulturweit#overlay-context=

@ 13. Feb. 2019

Was machen eigentlich Tasnim und Sprotte? Die beiden sind seit September 2018 mit Freiwilligendienst kulturweit in #Afrika und schreiben einen gemeinsamen Blog. Tasnim ist als Redakteurin in dem namibischen Radiosender nbc Funkhaus und Sophie in Ghana im Büro derDW Akademiee in #Ghana. https://sprotteundtasnim.wordpress.com/ #WorldRadioDay #UNESCO #SuchdasWDW Akademie AfricafNamibian Broadcasting Corporationation

@ 12. Feb. 2019

Hast du Lust @kulturweit zu unterstützen? Wir suchen eine Teamassistenz (m/w/x), 100 % TVÖD E 7 für unser Team in #Berlin. https://www.kulturweit.de/jobs Und wer sind wir? Erfährst du hier https://www.kulturweit.de/programm/team

@ 11. Feb. 2019

Heute ist internationaler Tag der Frauen und Mädchen in der Wissenschaft! ‍‍ http://bit.ly/mädcheninderwissenschaft Nur 30% Frauen arbeiten weltweit in der Forschung. Der DAAD fördert deutsche und internationale Studierende und Wissenschaftler*innen rund um die . Freiwilligendienst kulturweit-Freiwillige unterstützen in #DAAD-Informationszentren weltweit durch Mitarbeit an den verschiedenen Stipendienprogrammen des DAAD und an Informationsveranstaltungen zum Studium in Deutschland. http://bit.ly/daadkulturweit #suchdasWeite #unesco #bildung #wissenschaft

@ 11. Feb. 2019

Mit kulturweit zum Freiwilligendienst nach Bukarest ? Geht beim DAAD Romania. Einfach hier bewerben https://bewerbung.kulturweit.de

@ 08. Feb. 2019

Als kulturweit-Freiwillige*r auch mal Komplimente ernten? Dann jetzt bewerben für deinen Freiwilligendienst in auf www.kulturweit.de. #10JahrePASCH #10Jkw PASCH Goethe-Institut Andina Goethe-Institut Perú PASCH-net

@ 07. Feb. 2019

Wow! Die täglich taz wird 40 und macht dich zur Influencer*in! Bewirb dich bis 17. Februar.

@ 05. Feb. 2019

Das Beste, was ihr neben kulturweit machen könnt? Vier Wochen mit 600 Euro reisen und herausfinden, was ihr schon immer herausfinden wolltet. Bis 15. Februar bei der zis Stiftung für Studienreisen ❤️ bewerben! www.zis-reisen.de

@ 31. Jan. 2019

"Nun bin ich schon seit vier Monaten in #Ungarn. Ich weiß noch genau wie ich in Budapest am Bahnhof angekommen bin und erstmal überfordert war. Aber nichtsdestotrotz habe ich den Weg bis nach Nagykálló, meinem momentanen Zuhause auf mich genommen. Die Stadt oder das Dorf, wie ich es liebevoll nenne und vor allem die Menschen hier habe ich im Handumdrehen in mein Herz geschlossen." https://kulturweit.blog/fenjajanne/ #SuchdasWeite mit #kulturweit Bildbeschreibung: Das Foto Zeigt die Altstadt von Nagykálló

@ 29. Jan. 2019

In 3 Wochen kehren über 200 @kulturweit-Freiwillige aus ihrem #FSJ im Ausland zurück. Juliane und Nadine aus dem kulturweit-Team verraten, was als #kulturweit-Alumni auf euch wartet und wie die Reise weitergeht. http://bit.ly/3FragenAlumni #SuchdasWeite #Engagement

@ 28. Jan. 2019

Wie wir die sehen, liegt auch an der Brille die wir tragen. Absetzen und andersrum gucken lohnt sich. @kulturweit-Alumna Leonie erzählt im @saimagazin warum ihre Weltkarte Kopf steht und man einfach mal "JA" zum #kulturweit-#FSJ sagen sollte. https://sai-magazin.de/eine-kugel-kennt-kein-oben-oder-unten/

@ 24. Jan. 2019

Einfach Zeit haben, auch mal Fehler zu machen - das hat Katharina vor 10 Jahren während ihres Freiwilligendienst kulturweit beim Goethe-Institut Bucuresti ausgiebig genutzt. Wie ihre #kulturweit-Zeit ihren Bildungsweg bereichert und ihre Berufswahl beeinflusst hat, erfahrt ihr hier http://bit.ly/katharinasstory Heute ist #TagderBildung. #Bildung ist ein #Menschenrecht und der Schlüssel zu individueller und gesellschaftlicher Entwicklung. Aber was macht die #UNESCO auf dem Gebiet? https://www.unesco.de/bildung #SuchdasWeite #10Jkw

@ 22. Jan. 2019

Lola verbringt ihren Freiwilligendienst kulturweit mit Goethe-Institut und PASCH-net in #BuenosAires. Auf femtastics erzählt sie von ihren Lieblingsorten und warum die Hauptstadt Argentiniens auch als das kleine #Paris gilt. #SuchdasWeite

@ 19. Jan. 2019

Heute am 19. Januar können wir #100JahreFrauenwahlrecht feiern. Aber uneingeschränkte Gleichberechtigung ist noch längst nicht überall der Fall. Heute findet -weit übrigens der #Women'sMarch für #Menschenrechte und Geschlechtergleichheit statt. ✊ https://womensmarchglobal.org/ #Diversity #Equality #GlobalGoals https://www.facebook.com/globalgoals.org/videos/1573719632923704/ VOA [Public domain], via Wikimedia Commons

@ 17. Jan. 2019

CMS, CD und Redaktion sind voll dein Ding und du weißt wie PR geht? Hast du Lust das @kulturweit-Team in der Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen? Dann bewirb dich noch bis Montag bei uns! https://www.kulturweit.de/jobs

@ 16. Jan. 2019

Ein internationaler Freiwilligendienst kulturweit ist zwar kein #FreeInterrail, aber wir übernehmen Reisekosten, Taschengeld, Versicherung und Sprachkurs im Gastland. Und Zeit zum Reisen gibt's auch! #thinkaboutit #goeeurope, #discoverEU & #SuchdasWeite mit #kulturweit

@ 14. Jan. 2019

Was haben die Länder Kolumbien, Ecuador, Peru, Bolivien, Argentinien und Chile außer ihrer Lage & Sprache noch gemeinsam? Sie alle sind @kulturweit-Einsatzländer und das Zuhause eines der längsten Gebirgszüge der Erde. Die Anden faszinieren durch ihre vielfältige Landschaft mit Gletschern, Vulkanen , grasbewachsen Ebenen, Wüsten , Seen und Wäldern. Hast du jetzt auch so viel Lust auf eine Andenwanderung? https://bit.ly/2TBHIWb Bewirb dich doch mal auf http://www.kulturweit.de und #SuchdasWeite.

@ 10. Jan. 2019

#Bingewatching für den guten Zweck: Am 14. und 15. Januar findet in Bonn und Berlin die Lange Nacht des Menschenrechtsfilms statt. @kulturweit ist dabei, ihr auch? https://www.menschenrechts-filmpreis.de/on-tour/ Bild: © http://trigon-film.org

@ 09. Jan. 2019

Kennt ihr schon den #kulturweitkanal auf What'sApp und Telgram? Kann man abonnieren. https://www.kulturweit.de/node/15687

@ 08. Jan. 2019

Vom Freiwilligendienst kulturweit gibt's übrigens richtig coole Beutel. Wer schon mal auf einer #kulturweit-Veranstaltung war, weiß wovon wir sprechen! Falls ihr auch so einen wollt: Save the dates! https://www.kulturweit.de/kalender/2019-01

@ 08. Jan. 2019

Was haben Pfannkuchen mit #Integration zu tun? "Bei Pfannkuchen ist es wichtig, kräftig zu mischen, sodass sich der Teig gut vermischt. Genau wie man sich aktiv integrieren muss, um Teil eines Gastlandes zu werden." Leilo war 2018 mit #kulturweit in Tschechien. https://bit.ly/2GYcbfn #SuchdasWeite Foto: © Leilo Albrecht

@ 02. Jan. 2019

Zweimal im Jahr findet das #kulturweit-Zwischenseminar statt. Zeit für die Freiwilligen Vergangenes zu reflektieren und sich auf Kommendes zu freuen. Auf seinem Zwischenseminar in #Mexiko haben wir Leon gefragt, wo er über den Tellerrand gucken und seine #Komfortzone verlassen muss. #SuchdasWeite https://www.youtube.com/watchv=BUboWKtMNqw&feature=youtu.be